Leber

Onkologische Expertise

Die Uniklinik Köln hat sich auf die Behandlung von Krebserkrankungen spezialisiert und bietet eine langjährige Erfahrung bei den dafür notwendigen Operationsverfahren. Im Rahmen des Centrum für Integrierte Onkologie CIO wird ein umfassendes, ganzheitliches Therapieangebot vorgehalten. Auf die Behandlung von Tumorerkrankungen der Leber und der Gallenwege spezialisierte Chirurgen stellen hier ihre Expertise allen Patienten zur Verfügung.

Falls eine bösartige Erkrankung bei Ihnen vorliegt, wird vor und nach einer Operation in einer interdisziplinären Tumorkonferenz darüber beraten, ob eine weitere zielgerichtete Behandlung (z.B. Chemotherapie, Bestrahlung) das Ergebnis verbessern kann oder eine alternative Therapie in Frage kommt. Sollte eine Chemotherapie notwendig sein, arbeiten wir eng mit Ihrem behandelnden Onkologen zusammen. Auf diese Weise werden Sie über den gesamten Behandlungszeitraum durch ein Team betreut und haben stets einen Ansprechpartner für Ihre Fragen.

Auch zum Einholen einer Zweitmeinung können Sie sich gerne in unserer Sprechstunde vorstellen.

Priv.-Doz. Dr. Roger Wahba

Priv.-Doz. Dr. Roger Wahba, FEBS

Chirurgischer Leiter des Leberzentrums

Leiter der Leber-Sprechstunde (Gut- und bösartige Erkrankungen der Leber)

Donnerstags 09:00 - 13:00 Uhr, Gebäude 8a, Ebene 0, Raum 167

Anmeldung: Janine Gruber
Telefon
Univ.-Prof. Dr. Dirk Stippel

Univ.-Prof. Dr. Dirk Stippel

Stellvertreter der Direktorin

Schwerpunktleiter Transplantation

Info-Flyer Leber-Sprechstunde

In unserer Sprechstunde beraten wir Sie über Behandlungsmöglichkeiten bei

  • gutartigen und bösartigen Erkrankungen der Leber und Lebermetastasen
  • gutartigen und bösartigen Erkrankungen der Gallengänge und der Gallenblase
Nach oben scrollen