Lehrforschung

Mitarbeiter der AG Lehre

Dr. Robert Kleinert (Leiter), Dr. Costanza Chiapponi, Dr. Seung-Hun Chon, Dr. Patrick Plum, Dr. Nadine Heiermann

Kontakt

robert.kleinert@uk-koeln.de

Projekte

  • Validierung eines immersiven Patientensimulators in der Unfallchirurgie
  • Realisierung eines MOOC für die chirurgische Ausbildung
  • Pädagogisches Potential der „Spielerfahrung“ auf motorisch-kognitive Leistung  
  • Weiterentwicklung ALICE zur offenen Virtuellen Universität

Weitere einleitende Fakten zur Lehrforschung

Das Training der Arzt-Patienten-Interaktion fokussiert sich hierbei auf zwei Kompetenzen. Grundlage eines professionellen Auftretens ist die medizinische Kompetenz, welche maßgeblich durch das Beherrschen von prozeduralen Abläufen in Diagnostik und Therapie auf der Grundlage von vorhandenem deklarativen Wissen beruht. Darüber hinaus wird die psychosoziale und kommunikative Kompetenz trainiert, welche Grundlage für eine vertrauensvolle Arzt-Patienten-Beziehung ist.

Das Training der Arzt-Patienten-Beziehung im Kleingruppenunterricht ist dann effektiv, wenn Studierende eine gemeinsame Basis an bereits vorhandener medizinischer Kompetenz haben. Eine Möglichkeit ist die Wiederholung des relevanten Wissens vor dem jeweiligen Praktikum am heimischen Computer im Sinne des integrierten Lernens („flipped classroom“). Der Einsatz von „Web basierten immersiven Patientensimulatoren“ (IPS) erlaubt neben der Vermittlung von deklarativem Wissen auch die Vermittlung von prozeduralem Wissen.
Im Rahmen von eigenen Vorarbeiten wurde ein proprietärer IPS Prototyp entwickelt und bereits in einer Pilotstudie zur Unterstützung der medizinischen Kompetenz eingesetzt.

  1. Kleinert, R., et al., 3D Immersive Patient Simulators and Their Impact on Learning Success: A Thematic Review. J Med Internet Res, 2015. 17(4): p. e91.
  2. Kleinert, R., et al., Design, Realization, and First Validation of an Immersive Web-Based Virtual Patient Simulator for Training Clinical Decisions in Surgery. J Surg Educ, 2015.
  3. Kleinert, R., et al., Web-Based Immersive Virtual Patient Simulators: Positive Effect on Clinical Reasoning in Medical Education. J Med Internet Res, 2015. 17(11): p. e263.
Nach oben scrollen