Stationärer Aufenthalt

Unsere Klinik verfügt über 3 periphere Normalstationen. Postoperativ bzw. post-interventionell werden unsere Patienten entweder in einem interdisziplinären Aufwachraum/ Intermediate Care Station überwacht oder stationär auf eine interdisziplinäre chirurgische Intensivstation übernommen.

Besucher

Grundsätzlich können Sie ganztägig Besucher empfangen. Wir bitten jedoch zwischen 21:00 Uhr abends und 7:00 Uhr morgens auf Angehörigenbesuche zu verzichten, da hierdurch andere Patienten in Ihrer Nachtruhe gestört werden könnten. Da insbesondere vormittags Untersuchungen stattfinden, sollten Sie Ihren Besuch wenn möglich auf den Nachmittag zwischen 15:00 und 21:00 Uhr beschränke.

Station 17.1

Oberer Gastrointestinaltrakt

Gebäude 9, Ebene 17

Station 18.2 A

Hepatobiliäre und Transplantationschirurgie, Endokrine Organe

Gebäude 9, Ebene 18

Station 18.2 B

Pankreas, unterer Gastrointestinaltrakt, Weichteilsarkome, Hernien

Gebäude 9, Ebene 18

Station 1 C und D

Chirugische Intensivstation

Gebäude 9, Ebene 1

Leiter
Univ.-Prof. Dr. Dirk Stippel
Telefon +49 221 478-5077

Oberarzt
Prof. Dr. Wolfgang Schröder
Telefon +49 221 478-5406

Stationsärzte (Rotation Anästhesie)
Dr. Lars Schiffmann
Dr. Alexander Darmanakis
Isabel Bartella

Nach oben scrollen